SVR spielt heute in Düsseldorf

Die Autobahnen in Richtung Ruhrgebiet und Rheinland inklusive einiger Baustellen werden die Spieler und Trainer des Fußball- Regionalligisten SV Rödinghausen in den kommenden Tagen ausgiebig zu Gesicht bekommen. Drei Auswärtsspiele in Düsseldorf, Wattenscheid und Bonn stehen bis Dienstag, 24. April, für die Elf von Trainer Alfred Nijhuis auf dem Programm.

Weiterlesen …

Pflichtaufgabe erfüllt

Foto: André Vogt

Zwei Tore von Steffen und Möllering reichten gegen den Aufsteiger aus, um als Sieger vom Platz zu gehen. Wegberg-Beeck konnte unmittelbar vor der Halbzeitpause per Elfmeter verkürzen, sodass das Spiel im zweiten Abschnitt, gerade in der Schlussphase, einen gewissen Spannungsgrad zu verzeichnen hatte.

Weiterlesen …

Wegberg-Beeck zu Gast

An den 13. Oktober letzten Jahres haben Alfred Nijhuis und Andy Steinmann nicht die besten Erinnerungen. Damals trat das Trainerduo mit dem SV Rödinghausen in der Regionalliga beim FC Wegberg-Beeck an, und kassierte nach 1:0-Führung letztlich eine schmerzhafte 1:3-Niederlage. Am Samstag nun kann sich der SVR dafür revanchieren, um 14 Uhr geht es daheim im Häcker Wiehenstadion gegen Wegberg-Beeck.

Weiterlesen …

Mini-Serie reißt

Foto: André Vogt

Das Nachholspiel vom 20. Spieltag endete zu Gunsten des Punktekontos der Gäste. Die Aachener zeigten sich nach dem Ausgleichstreffer von Bülter unbeeindruckt und machten per Doppelschlag den Sieg in der Schlussphase perfekt.

Weiterlesen …

Zeit für eine bessere Bilanz

Sehr viel Zeit zum Luftholen bleibt den Spielern des SV Rödinghausen nach dem 2:1-Sieg bei RW Essen am vergangenen Samstag nicht. Heute Abend ab 19 Uhr wartet mit dem TSV Alemannia Aachen im Häcker-Wiehenstadion der nächste Traditionsverein auf den SVR, am kommenden Samstag folgt das nächste Heimspiel gegen den FC Wegberg-Beeck. 

Weiterlesen …