SVR testet gegen Lotte

Für den SV Rödinghausen steht am Mittwoch der erste offizielle Test der Vorbereitung an. Nach dem Spiel gegen den ukrainischen Meister Shakhtar Donezk unter Ausschluss der Öffentlichkeit in der letzten Woche, ist es der erste Härtetest vor Publikum für die Wiehenelf.

Weiterlesen …

SVR unterliegt Donezk knapp

Der SVR hat gestern in Marienfeld den ersten Test der Vorbereitung absolviert. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit unterlag die Elf vom Wiehen dem Champions League Teilnehmer nur knapp mit 3:4.

Weiterlesen …

Trainingsauftakt am Wiehen

Es geht wieder los: Regionalligist SV Rödinghausen ist der erste Fußballverein im Kreis Herford, der in die Vorbereitung auf die kommende Saison gestartet ist. Nach fünfwöchiger Sommerpause begrüßte Trainer Alfred Nijhuis am Samstag 25 Spieler zur ersten Einheit in Bieren, darunter die neun Neuzugänge.

Weiterlesen …

Drei Punkte im letzten Spiel

Der SV Rödinghausen schießt im letzten Spiel nochmal vier Tore gegen Oberhausen, nachdem die letzten sieben Spiele nicht gewonnen werden konnten. Somit beendet die Wiehenelf die Saison auf Platz 10.
In die Partie gegen RWO, begann erstmals der zwanzigjährigen Norman Quindt im Tor. Ungewohnt wahr auch, dass SVR-Trainer Nijhuis Azur Velagic in den Sturm schickte. Bei Rot-Weiß Oberhausen startete Simon Engelmann, der im Sommer an den Wiehen wechseln wird.

Weiterlesen …

Saisonabschluss in Oberhausen

Sebastian Jakubiak traf im letztem Spiel für den SV Rödinghausen uns steht auch gegen RWO wieder im Kader. Foto: André Vogt

Eine wechselhafte Saison mit Höhen und Tiefen geht am Samstag für den SV Rödinghausen in der Fußball-Regionalliga zu Ende. Das Team von Trainer Alfred Nijhuis tritt um 14:00 Uhr als Zehnter beim Vierten RW Oberhausen an und kann sich je nach Ausgang noch um einen Platz verbessern oder verschlechtern.

Weiterlesen …