Stimmen zur Heimniederlage

SVR-Trainer Alfred Nijhuis erlitt mit seinem Team die erste Saisonniederlager. Foto: André Vogt

Die Zweitvertretung von Borussia Mönchengladbach errang am Samstag einen 2:0-Sieg über SV Rödinghausen. Für den SVR war es die erste Heimniederlage der laufenden Saison.

Weiterlesen …

Heimserie gerissen

Foto: André Vogt

Am 16. Spieltag musste der SV Rödinghausen die erste Heimniederlage der Saison einstecken. Die U23 von Borussia Mönchengladbach konnte die entscheidenden Tore in der 24. und der 57. Minute durch Thomas Kraus erzielen.

Weiterlesen …

Duell mit der Fohlenelf

Nach dem fulminanten 8:1 Auswärtserfolg in der letzten Woche in Rhynern will der SVR an diesem Samstag vor heimischem Publikum gegen die U23 von Borussia Mönchengladbach nachlegen und erneut Punkten. Die Wiehenelf geht mit ordentlich Selbstbewusstsein in die Partie gegen die Borussia, die in der letzten Woche eine 0:3 Pleite gegen Verl einstecken musste.

Weiterlesen …

Stimmen zum Kantersieg

Toptorschütze Marius Bülter freut sich über seine Saisontreffer 9 und 10. Foto: Noah Wedel

Dem SV Rödinghausen ist mit dem 15. Spieltag in der Regionalliga West vor 376 Zuschauern ein 8:1 (1:5)-Kantersieg bei Westfalia Rhynern gelungen und damit verbunden auch der höchste Sieg in der Regionalliga-Vereinsgeschichte!

Weiterlesen …

Torreicher Auswärtssieg

Foto: Noah Wedel

Mit einem deutlichen Sieg kann der SV Rödinghausen bei Westfalia Rhynern die nächsten drei Punkte einfahren. Der Wiehenelf gelingen acht Tore auf dem Sportplatz Papenloh. Gleich viermal brachte Simon Engelmann das Spielgerät im Netz unter. Trainer Nijhuis forderter vor dem Spiel, dass man den Gastgebern zeigen müsse, dass der SVR zurecht oben stehe und für Rhynern nichts zu holen sei. Das sollte der Mannschaft, die auf Dantas wegen Knieproblemen verzichten muss, auch gelingen.

Weiterlesen …