Rödinghausen ist Herbstmeister

Martin Neumann hatte als 6er das Mittelfeld fest im Griff. Foto: René Wederz
Martin Neumann hatte als 6er das Mittelfeld fest im Griff. Foto: René Wederz

SV Rödinghausen gewinnt 6:0 gegen Dielingen.  

Der SV Rödinghausen ist Herbstmeister in der Fußball-Bezirksliga. Für Trainer Karl-Friedrich Wessel ist das nur eine Randnotiz. »Am Ende musst du oben stehen«, sagte Wessel nach dem 6:0 (2:0)-Kantersieg gegen den TuS Dielingen.

Weiterlesen …

SVR empfängt Dielingen

SVR vs. TuS Dielingen
SVR vs. TuS Dielingen

Der SV Rödinghausen spielt mit dem 12. Spieltag der Fußball Bezirksliga gegen den Tabellenvorletzten TuS Dielingen.

Weiterlesen …

Bezirksliga - Der 11. Spieltag

Der Bünder Ali Ben Aziza (rechts) stoppt hier Sebastian Klaßes. Fotos: Sebastian Picht
Der Bünder Ali Ben Aziza (rechts) stoppt hier Sebastian Klaßes. Fotos: Sebastian Picht

Mit großen Schritten zur Herbstmeisterschaft: Vier Spieltage vor der Winterpause hat Fußball-Bezirksligist SV Rödinghausen nun neun Punkte Vorsprung auf die Konkurrenz. Glückwünsche nimmt Trainer Karl-Friedrich Wessel aber noch nicht entgegen.

Weiterlesen …

SVR weiter erfolgreich

Bündes Stürmer Sven Rottmann, hier im Duell mit den Rödinghausern Arne Knigge und Felix Langkamp (von links). Foto: Sebastian Picht
Bündes Stürmer Sven Rottmann, hier im Duell mit den Rödinghausern Arne Knigge und Felix Langkamp (von links). Foto: Sebastian Picht

SV Rödinghausen schlägt Bünder SV 2:0.  

Der Daumenlutscher ist wieder da. Sebastian Klaßes hat mit seinem Tor in der 80. Minute den 2:0 (1:0)-Derbysieg des SV Rödinghausen beim Bünder SV besiegelt. Der frisch gebackene Papa sorgte dafür, dass in der Fußball-Bezirksliga bald die ganz große Langeweile herrschen wird. Da kann man die eine oder andere Nacht mit schreiendem Nachwuchs sicher besser überstehen.

Weiterlesen …

SVR maschiert weiter

Auch nach dem 11. Spieltag und dem Spitzenspiel beim Bünder SV, bleibt der SVR in der Liga weiter ungeschlagen. Gegen den Bünder SV konnte sich die Elf von Trainer Kalle Wessel mit 0:2 (0:1) Toren durchsetzen.

Weiterlesen …