Torreiches Spiel ohne Sieger

Foto: André Vogt

Trotz zweimaliger Führung kann der SVR keinen Sieg gegen den Traditionsverein Oberhausen verbuchen. Selbst zwei Tore innerhalb von zwei Minuten nach dem Seitenwechsel durch Möllering und Bülter reichten dabei nicht aus. Ein Elfmeter sieben Zeigerumdrehungen vor dem regulären Ende sicherte RWO zumindest einen Punkt am Wiehen.

Weiterlesen …

SVR empfängt Oberhausen

Nach der 3:1 Niederlage in Aachen am vergangenen Samstag will der SV Rödinghausen an diesem Wochenende wieder in die Erfolgsspur zurückkehren und an den Heimsieg gegen Viktoria Köln anknüpfen. Für Alfred Nijhuis und Andy Steinmann ist auch klar was dafür besser laufen muss – die Chancenverwertung.

Weiterlesen …

Niederlage in Aachen

Foto: Noah Wedel

Am dritten Spieltag der neuen Saison muss der SV Rödinghausen die erste Niederlage einstecken. Gegen den TSV Alemannia Aachen verlor das Team von Trainer Alfred Nijhuis vor 5.700 Zuschauern mit 3:1. Den zwischenzeitlichen Ausgleich für den SVR erzielte Tobias Steffen.

Weiterlesen …

SVR gastiert in Aachen

Am Samstag kommt es zum siebten Aufeinandertreffen zwischen der Alemannia aus Aachen und dem SV Rödinghausen. In den bisherigen zwei Saisonspielen holte Aachen gegen Verl und Gladbachs U23 jeweils ein Unentschieden und hat somit genau die Hälfte an Punkten geholt, die der SVR bisher einfahren konnte.

Weiterlesen …

Heimsieg gegen Titelaspiranten

Maxi Hippe erzielte gegen Köln sein erstes Regionalligator. Foto: André Vogt

Im ersten Heimspiel der neuen Saison dreht die Wiehenelf gegen den aktuellen Meister der Regionalliga West die Partie dank der Tore von Hippe, Bülter und Möllering. Rüzgar brachte die Viktoria zunächst in Front.

Weiterlesen …