SVR gastiert in Aachen

Wiehenelf will weiter punkten.

Am Samstag kommt es zum siebten Aufeinandertreffen zwischen der Alemannia aus Aachen und dem SV Rödinghausen. In den bisherigen zwei Saisonspielen holte Aachen gegen Verl und Gladbachs U23 jeweils ein Unentschieden und hat somit genau die Hälfte an Punkten geholt, die der SVR bisher einfahren konnte.

Auch Alemannia Aachen hat einen großen Umbruch in der Sommerpause hinter sich. »Sie haben eine junge und dynamische Mannschaft mit wirklich starken Akteuren in den Reihen«, so Alfred Nijhuis zum kommenden Gegner. Besonders freuen sich Nijhuis und Steinmann auf die tolle Kulisse in Aachen, die trotz dem noch ausstehenden ersten Saisonsieg der Alemannia zu erwarten ist.

Im Vergleich zum Heimsieg gegen Viktoria Köln in der vergangenen Woche will Nijhuis nichts an der Startelf verändern. »Die Spieler haben das auf dem Platz gut umgesetzt und alles gegeben. Das erwarten wir nun auch in Aachen«, so der Coach. »Im Vergleich zur letzten Saison merkt man in solchen Spielen wie in der letzten Woche wie wichtig Spieler wie Flottmann sind, die eine Führungsrolle einnehmen, was gerade für die jungen Spieler enorm wichtig ist. Dadurch ist die Kommunikation auf dem Platz allgemein sehr viel besser«, ergänzt Andy Steinmann, der auch in Aachen Punkte mitnehmen will.

»Wie gegen Viktoria müssen wir erstmal ins Spiel finden und unsere Leistung abrufen. Wir sind gleichauf mit Aachen weshalb auch der Ausgang des Spiels offen ist. Wir müssen das Selbstbewusstsein aus dem Sieg letzte Woche mitnehmen und mit der richtigen Einstellung ins Spiel gehen.« Neben den langzeitverletzten Velagic, Buddecke und März gibt es keine Ausfälle im Kader des SVR, in den Allan Dantas nach seiner Verletzung zurückkehren wird.

(MM)

Infos:

Austragungsort: Rasenplatz, Tivoli , Krefelder Str. 187-191, 52070 Aachen
Anstoß: 12. August 2017, 14:00 Uhr

Tivoli:

Informationen zur Anfahrt sowie zu den Eintrittspreisen finden Sie auf der Internetseite von Alemannia Aachen.

http://www.alemannia-aachen.de 

Der Spieltag:

> 3. Spieltag

Der Liveticker:

> SVR Fanzone

 

Zurück