Nach Rückstand fast gepunktet

Das letzte Saisonspiel des SV Rödinghausen II in der Fußball-Westfalenliga beim Vierten YEG Hassel brachte noch einmal ein Wechselbad der Gefühle. Nach einem 0:4-Rückstand zur Pause rappelte sich das Team von Trainer Sebastian Block noch einmal auf, und war letztlich beim 3:4 noch nahe an einem Punktgewinn.

Weiterlesen …

Veränderungen im Kader

Der SVR verabschiedet sechs Spieler der U23, die den Verein zum Saisonende verlassen.

Weiterlesen …

Saison ordentlich abschließen

Die letzten 90 Minuten der Saison in der Fußball-Westfalenliga haben es für den SV Rödinghausen II noch einmal in sich. Das Team von Trainer Sebastian Block ist am Sonntag um 15:00 Uhr beim Tabellenvierten YEG Hassel zu Gast..

Weiterlesen …

Titelanwärter geärgert

"Das war sensationell!", freute sich Sebastian Block, Trainer des Fußball-Westfalenligisten SV Rödinghausen II, über die Aufholjagd seiner Mannschaft. Gegen den Spitzenreiter TuS Haltern gelang der SVR- Reserve ein 2:2 (0:2).

Weiterlesen …

Gastgebern fehlt die Effektivität

"Der Gegner hat uns gezeigt, wie man mit Effektivität und Erfahrung ein Spiel gewinnt", sagte Sebastian Block, Trainer des SV Rödinghausen II. Bei der 1:3 (1:2)-Niederlage seiner Mannschaft gegen den SV Schermbeck profitierten die Gäste auch von individuellen Fehlern der Gastgeber.

Weiterlesen …