Spiel ist früh entschieden

Der SV Rödinghausen II hat sich keine Blöße gegeben und das letzte Spiel der Fußball-Westfalenliga gegen den bereits abgestiegenen BSV Roxel mit 6:1 (4:1) gewonnen.

Weiterlesen …

U23 kann locker aufspielen

In der Fußball-Westfalenliga kann die U23 des SVR durchschnaufen. Vor dem letzten Spieltag ist das rettende Ufer erreicht und das Team vom Wiehen kann das abschließende Heimspiel ohne negativen Druck bestreiten.

Weiterlesen …

U23 ist am rettenden Ufer

Der SV Rödinghausen II hat die letzten Zweifel am Klassenerhalt in der Fußball-Westfalenliga beseitigt. Durch den 3:1 (0:1)- Sieg beim SuS Stadtlohn rückte das Team vom Wiehen im engen Mittelfeld der Tabelle auf Rang sechs vor.

Weiterlesen …

Klassenerhalt perfekt machen

Üblicherweise ist Sebastian Block ein Sportsmann, der immer gewinnen will. Wenn der von ihm trainierte SV Rödinghausen II am Pfingstmontag um 15 Uhr beim SuS Stadtlohn antritt, wäre er aber auch mit einem Remis einverstanden.

Weiterlesen …

Das Zittern geht weiter

Der SV Rödinghausen II hat auch das zweite Heimspiel in der Fußball-Westfalenliga gegen eine Mannschaft aus Beckum binnen weniger Wochen verloren. Nach dem 0:1 gegen die Beckumer Spvgg unterlag die Elf von Trainer Sebastian Block auch gegen den SC Roland Beckum mit 1:2 und konnte sich damit nicht frühzeitig den Klassenerhalt sichern.

Weiterlesen …