Tabellenführung übernommen

U15 landet Kantersieg

Die C-Junioren des SV Rödinghausen haben in der Fußball-Bezirksliga die Tabellenführung übernommen. Im Nachholspiel gegen die SpVg Brakel II siegte das Team von Trainer Phillip Wachaczyk souverän mit 7:0 (4:0).

Die frühe Führung für die Rödinghauser markierte Johann Bischof in der 8. Spielminute, anschließend sorgte Florent Berisha (10., 28. und 33.) mit einem lupenreinen Hattrick schon zur Pause für klare Verhältnisse. Erneut Berisha (39.) sowie Iker Kohl (68.) und Fabian Vogt kurz vor dem Abpfiff erhöhten im zweiten Spielabschnitt auf 7:0 für die in allen Belangen überlegenen Gastgeber. Damit führt der SVR nun mit zwei Punkten Vorsprung auf den SVE Jerxen- Orbke bei noch einem absolvierten Spiel weniger die Tabelle an.

(NW vom 12.04.18)

Zurück