Kantersieg für die U17

Die B-Junioren des SV Rödinghausen bleiben in der Fußball-Landesliga oben dran. Mit einem 10:1 (3:1)-Kantersieg gegen Schlusslicht FC Preußen Espelkamp verbesserte sich die Mannschaft von Trainer Georg Wittner vorerst auf den zweiten Tabellenplatz.

Weiterlesen …

U17 siegt in Paderborn

Die B-Junioren gewannen ihr Auswärtsspiel in der Fußball-Landesliga gegen den SC Paderborn II mit 3:0.

Weiterlesen …

Deutlicher Sieg der U17

Gemeinsam stark: Die Rödinghauser B-Jugendspieler Alexander Nobbe (rechts) und David Schultz stoppen zusammen einen Gievenbecker  Gegenspieler. Die Landesligapartie entschied der SVR-Nachwuchs deutlich mit 5:1 für sich. Foto: Gerrit Nolte

Rödinghausen erwischte einen Fehlstart und kassierte einen frühen Gegentreffer (5.). »Wir haben zehn Minuten gebraucht, um ins Spiel zu kommen. Danach haben wir jedoch tollen Fußball gespielt«, sagte Coach Georg Wittner.

Weiterlesen …

Niederlage für die U17 in Brakel

Die Rödinghauser verpassten es, bis auf einen Zähler an Tabellenführer Preußen Münster II heranzurücken. Denn die Preußen verloren gleich mit 2:6 beim Zweiten Arminia Bielefeld II, wodurch der SVR auf die dritte Position zurück fiel. Zudem erlebte Trainer Georg Wittner, der das Amt kurzfristig von Mark Stadtlander übernommen hatte (wir berichteten) »alles andere, als ein guter Einstand«.

Weiterlesen …

U17 scheitert im Westfalenpokal

Etwas überraschend kam das Aus für die B-Junioren des SVR. Der Zweite der Landesliga unterlag beim Ligarivalen SpVg Brakel mit 0:2 (0:2).

Weiterlesen …