SVR hilft Kindern in Krisengebieten

Partnerschaft mit Hilfsorganisation HAMMER FORUM geht mit Freundschaftsspiel an den Start.

Mit dem Start in die Westfalenliga beginnt auch eine neue Freundschaft: Der SV Rödinghausen unterstützt in Zukunft die Arbeit des HAMMER FORUM. Foto: Hammer Forum
Mit dem Start in die Westfalenliga beginnt auch eine neue Freundschaft: Der SV Rödinghausen unterstützt in Zukunft die Arbeit des HAMMER FORUM. Foto: Hammer Forum

Nicht nur in den eigenen Reihen leistet der SV Rödinghausen mit seinen Juniorenmannschaften eine erfolgreiche Kinder- und Jugendarbeit. In Zukunft unterstützt der Fußballverein auch die Hilfsorganisation HAMMER FORUM, die sich die medizinische Hilfe für Kinder in Krisengebieten auf die Fahnen geschrieben hat. Eine Zusammenarbeit ist in vielerlei Hinsicht geplant. Dazu gehören Freundschafts- und Benefizspiele sowie Aktionen auf dem Rasen, im Stadion und in der Gemeinde Rödinghausen.

Der erste Termin für ein Freundschafts- und Testspiel steht schon fest: Am Sonntag, den 29. Juli tritt der SV Rödinghausen gegen den SV Westfalia Rhynern am Papenloh in Hamm an. Der Oberliga Verein aus Hamm unterstützt ebenfalls die Hilfsorganisation HAMMER FORUM. Der Spielbeginn wird noch bekannt gegeben.
Das HAMMER FORUM wurde 1991 von Bürgern und Ärzten der Stadt Hamm gegründet und hat hier seine Zentrale. Die Hilfsorganisation schickt qualifizierte medizinische Teams in verschiedene Krisengebiete dieser Welt, um Kindern vor Ort die Chance auf eine gesunde Zukunft zu geben. Die Aus- und Weiterbildung des einheimischen medizinischen Personals steht ebenso im Fokus wie der langfristige Aufbau medizinische Versorgungsstrukturen in den Einsatzländern. Aktuell betreuen wir Projekte in Eritrea, Guinea, Jemen, DR Kongo und Uganda.
Heute engagieren sich in Deutschland und im benachbarten Ausland über 400 Menschen für erkrankte und verletzte Kinder in aller Welt. Auch in Rödinghausen gibt es viele Freunde und Förderer des HAMMER FORUM und mit dem SVR nun auch einen Spitzen-Fußballverein.

Zurück